Astrophysik I: Sternoberflächen-Doppelsterne / Astrophysics - download pdf or read online

By Charles Fehrenbach (auth.), S. Flügge (eds.)

ISBN-10: 3642459064

ISBN-13: 9783642459061

ISBN-10: 3642459072

ISBN-13: 9783642459078

Show description

Read Online or Download Astrophysik I: Sternoberflächen-Doppelsterne / Astrophysics I: Stellar-Surfaces-Binaries PDF

Similar german_5 books

Read e-book online Mathematica griffbereit: Version 2 Aus dem Amerikanischen PDF

Nancy Blachmann conflict am Entwurf des Mathematica-Systems beteiligt. Von ihr stammt das Help-System in Mathematica.

Download PDF by Joachim Reinhold: Quantentheorie der Moleküle: Eine Einführung

Das Verständnis der quantentheoretischen Ursachen der Moleküleigenschaften steht im Mittelpunkt dieser Einführung. Kompakt und verständlich gelingt es dem Autor, den Leser von den mathematischen und physikalischen Grundlagen der Quantenmechanik hin zu einem grundlegenden Verständnis der Moleküleigenschaften zu führen.

Heinz Bauer's Harmonische Räume und ihre Potentialtheorie: Ausarbeitung PDF

_ . .. . _---------­ ------------ Während der letzten zehn Jahre konnte :man eine Neubelebung des Interesses für die Potentialtheorie beobachten. Zwei Ursachen lassen dies verständlich erscheinen: Einmal die innere Weiterentwicklung der Potentialtheorie. welche nach der Erfassung möglichst umfangreicher Klassen von Differentialgleichungen und Kernen drängt, zum anderen die Entwicklung der Theorie der Markoffschen Prozesse und der vor allem durch die bahnbrechende Arbeit von G.

Dr. Uwe Götze, Dr. Jürgen Bloech (auth.)'s Investitionsrechnung: Modelle und Analysen zur Beurteilung PDF

In diesem Buch werden Modelle und Verfahren der Investitionsrechnung dargestellt und er? rtert. Nach einer Diskussion der Investitionsplanung und einer Differenzierung der verschiedenen Arten von Investitionsmodellen werden zun? chst statische und dynamische Verfahren zur Beurteilung der absoluten und der relativen Vorteilhaftigkeit einzelner Investitionen behandelt.

Extra info for Astrophysik I: Sternoberflächen-Doppelsterne / Astrophysics I: Stellar-Surfaces-Binaries

Sample text

G. RAMBERG: Stockholm Obs. Ann. 9. WERNBERG: Uppsala Astr. Obs. Ann. 4. 29 La classification des etoiles du type E, A et F. Sect. 14. K de Ca II et pour les etoiles F, de la bande G de CR. Dans ces conditions, ELVIUS utilise, a Stockholm, Ie schema suivant, qui ne differe de celui d'Upsal que parce qu'il indique au lieu des classes de luminosite, la valeur mesuree par lui de ~,.. 0,6-0,8! >0,81 '! 0,0 ,0,1-0,50,6-1,0 >1,0 GjHy 1@~----~~~--~------r--7L-----~----~--~----------+---~ • Fo-F3 •• • • z-() + + z- 8f + + + x '---~X:;-X_~I _ _ _~·_X-X ++ +++ • X XX x + x x FIf- 8 " 0 • gfi fiO K 7fi Fig.

Toutefois on remarquera Ie manque de precision pour les etoiles B: ce groupe contient toutes les etoiles de 0 a B 5 et meme des etoiles A 0 supergeantes ayant les raies de l'hydrogene tres fines. Etoiles B-A. Les criteres adoptes a 1'origine par LINDBLAD, puis SCHALEN 3 permettent de classer les etoiles du type B - A, suivant 1'intensite des raies de 1'hydrogene, avec les criteres et notations suivants: r raies de 1'hydrogene invisibles. r- raies tres faibles mais visibles. a+ raies ne change ant pas de largeur lorsqu' on fait varier la pose.

Le rapport 4272/4172 est aussi variable avec la luminosite. F 6. La bande G est un peu plus in tense que dans la classe F 5. Les raies Fe I 4045 et Ca I 4226, comparees a Ho et H 1, sont plus intenses. Luminosite: Les rapports 4077/4226 et 4077/4045; 4077/4063 et 4071/4077 sont des criteres de luminosite sensibles. Ces classes permettent de tres bonnes determinations de parallaxes spectroscopiques. F 8. Le type spectral est determine par les rapports 4045/H o et 4226/H y . Luminosite: Pour les geantes et naines, Ie rapport 4077/4226 est Ie plus sensible, pour distinguer entre geantes et supergeantes les rapports 4077/H o et 4071-4073/4226 sont les plus precis.

Download PDF sample

Astrophysik I: Sternoberflächen-Doppelsterne / Astrophysics I: Stellar-Surfaces-Binaries by Charles Fehrenbach (auth.), S. Flügge (eds.)


by Edward
4.3

Rated 4.36 of 5 – based on 3 votes