Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meskouris, Dr.-Ing. Christoph's Baustatik in Beispielen PDF

By Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meskouris, Dr.-Ing. Christoph Butenweg, Dr.-Ing. Erwin Hake, Dipl.-Ing. Stefan Holler (auth.)

ISBN-10: 3540214275

ISBN-13: 9783540214274

ISBN-10: 3540284435

ISBN-13: 9783540284437

Das rechte Verstandnis ingenieurwissenschaftlicher Zusammenhange und Probleme stellt sich oft erst bei der Bearbeitung konkreter Aufgaben ein. Dieser Aspekt ist der Ansatzpunkt des Buches. Es prasentiert die wesentlichen Teile der Statik von Stab- und Flachentragwerken anhand einer Vielzahl von detailliert ausgearbeiteten Zahlenbeispielen, die in der Regel sowohl "von Hand" als auch mit Hilfe der auf CD-ROM beigefugten Rechenprogramme untersucht werden. Des Weiteren befasst sich ein Kapitel ausfuhrlich mit der Statik des Seiles. Die theoretischen Zusammenhange werden in stark geraffter shape unter Hinweis auf entsprechende Literaturstellen wiedergegeben. Zentraler Vorteil fur den Nutzer ist die Moglichkeit, sich die theoretischen Grundlagen mit den Berechnungsbeispielen effektiv anzueignen. So kann das Buch im Sinne des "learning by means of doing" gute Dienste leisten. Es wendet sich sowohl an praktisch tatige Ingenieure als auch an Studierende des Bauingenieurwesens, zur Aneignung von Baustatik-Wissen, zur Wiederholung des Stoffes und zur Prufungsvorbereitung.

Show description

Read or Download Baustatik in Beispielen PDF

Similar german_6 books

Ökologie der Biozonosen by Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Konrad Martin (auth.) PDF

Ökologie der Biozonosen behandelt die vielfältigen Wechselbeziehungen der Arten in ökologischen Gemeinschaften und deren Bedeutung für die Struktur und business enterprise von Ökosystemen. Unter Berücksichtigung aktueller Forschungsergebnisse werden Formen und Wirkungen der Interaktionen (Tier-Pflanze-Beziehungen, Prädation, Konkurrenz, Mutualismus) zunächst einzeln, dann integriert im komplexen Gefüge von Biozonosen dargestellt.

Extra info for Baustatik in Beispielen

Example text

000 kNm2 für den 1,0 m hohen Querschnitt, bzw. , 0. , 0. EI, Ɛ, EA, Į und r der 3 Stäbe Inzidenzvektoren der 3 Stäbe Äußere Lasten der 5 Freiheitsgrade Auch hier wird der Wert EA nicht benötigt, da keine entsprechenden Freiheitsgrade vorgesehen sind; er wurde mit Null eingegeben. txt ELEMENT NR. 2760E+01 ELEMENT NR. 5521E+01 ELEMENT NR. 2-21 skizzierten Stahlbetonträger mit Vouten soll die Momentenlinie für eine Gleichlast p = 5,0 kN/m sowie der Momentenverlauf für eine Durchsenkung des mittleren Auflagers um ǻsB = 3,0 cm bestimmt werden.

Insgesamt beträgt damit das maximale Biegemoment max Mm = 1,58·60 + 100,0 · (2,072 + 1,426 + 0,8517) = 94,80 + 434,97 = 529,8 kNm. h. bei x = 22 m. Der in Feld 1 reichende Anteil der Gleichlast wird vernachlässigt. 2-3. 2-3 Ordinaten zur Auswertung der Einflusslinie für min Mm x [m] Ș(x) [m] 11,2 12,4 13,6 14,8 16,0 17,2 17,5 19,0 20,5 -0,206 -0,337 -0,406 -0,422 -0,395 -0,337 -0,315 -0,214 -0,096 Eine erneute Anwendung der Trapezformel liefert für die Fläche der Einflusslinie von x= 10,0 m bis x = 17, 5 m einen Wert von -2,42 m2.

B) Lastfall ǻsB = 3,0 cm: Es bleibt beim gewählten statisch bestimmten Grundsystem, womit auch der Formänderungswert 3·EIc·į11 = 6,935 bzw. į11 = 7,702·10-5 bekannt ist. Im statisch bestimmten Grundsystem ruft die Auflagersenkung keine Schnittkräfte hervor, somit ist M0 = 0. 2 in Meskouris u. 2-22 dargestellt. , 0. , 0. , 0. 2-23 Diskretisierter Durchlaufträger Man beachte die Orientierung der konischen Stäbe, die vom schwächeren zum stärkeren Querschnitt verläuft. 0 Die negativen Vorzeichen der Lastordinaten senkrecht zur Stabachse bei den Stäben 3 und 4 rühren daher, dass bei der gewählten Orientierung (Į = 180º) die lokale z-Achse nach oben zeigt.

Download PDF sample

Baustatik in Beispielen by Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meskouris, Dr.-Ing. Christoph Butenweg, Dr.-Ing. Erwin Hake, Dipl.-Ing. Stefan Holler (auth.)


by Richard
4.5

Rated 4.55 of 5 – based on 23 votes