Get Berufsfindung und Geschlecht: Mädchen in PDF

By Anja Schmid-Thomae

ISBN-10: 3531183095

ISBN-13: 9783531183091

ISBN-10: 3531187783

ISBN-13: 9783531187785

Gegenstand der fallkontrastiven ethnographischen Studie sind Berufsorientierungsprojekte für Mädchen im technisch-handwerklichen Bereich. Vor dem Hintergrund der inzwischen vielfach getroffenen Feststellung, dass technisch-handwerkliche Berufe überproportional oft von Männern ausgeübt werden und Frauen unterrepräsentiert sind, geht Anja Schmid-Thomae der Frage nach, unter welchen Rahmenbedingungen Geschlechtergrenzen in Hinsicht auf Technik und Handwerk in den einzelnen Projekten überschreitbar gemacht, aufgeweicht oder aber auch aktualisiert und somit reproduziert werden. Die Autorin legt dabei den Schwerpunkt der examine auf das Zusammenspiel von Berufsorientierung bzw. Berufsfindung und Geschlecht.

Show description

Read Online or Download Berufsfindung und Geschlecht: Mädchen in technischhandwerklichen Projekten PDF

Similar german_14 books

New PDF release: Mathematik für Physiker 2: Basiswissen für das Grundstudium

Das Buch führt in zwei Bänden in die Mathematik für Physiker ein. Band 2 des bewährten Lehrbuchs für das zweite Semester Physik enthält eine CD-ROM mit über 1500 interaktiven Lehr- und Übungsschritten. Sie wurden für die neue Auflage umfassend überarbeitet und erweitert. Ein nützliches und seit mehr als 25 Jahren bewährtes Lehrwerk.

New PDF release: Interaktive Arbeit: Theorie, Praxis und Gestaltung von

​​Dienstleistungsarbeit ist eine soziale Angelegenheit. Kunden und Dienstleister sind nicht nur in eine Markttransaktion, sondern auch in eine soziale Beziehung verstrickt: Sie müssen kooperieren, damit die Dienstleistung erstellt werden kann. Hierzu leisten sie „interaktive Arbeit“. In diesem Buch wird diese „interaktive Arbeit“ als Kernelement von Dienstleistungsarbeit beschrieben.

Extra info for Berufsfindung und Geschlecht: Mädchen in technischhandwerklichen Projekten

Example text

Breitenbach 2000). Das Alter der hier im Untersuchungsfokus stehenden Mädchen bewegt sich im mittleren Bereich, weshalb in diesem Fall eine Verortung in der Adoleszenzphase unproblematisch ist. 54 In soziologischer Argumentation ist die Adoleszenzphase vielmehr als Übergang von „einer sozialen Position in eine andere“ im Sinne einer „Statuspassage“ zu verstehen (Hurrelmann 1994: 31; Herv. AST), wobei Statusübergänge weder eindeutig definiert noch zeitlich fixiert sind: Anders als in (traditionellen) Stammesgesellschaften, bei denen Statuswechsel und damit jeweils verbundene Rechte und Pflichten über Initiationsriten eindeutig festgelegt sind,55 sind Übergangsrituale in der gegenwärtigen Gesellschaft wesentlich komplexer gestaltet.

In einem ersten Schritt werden dazu verschiedene Ansätze zur Erklärung geschlechterdifferenzierender Berufseinmündung dargestellt. Dabei wird zunächst zwischen subjektorientierten und strukturorientierten Theorieansätzen unterschieden. Diesen werden dann konstruktionstheoretische Erklärungsansätze gegenübergestellt, nach denen ‚Frauen- und Männerberufe‘ als vergeschlechtlichte ‚Territorien‘ zu begreifen sind, die Geschlechterdifferenzierung(en) herstellen und reproduzieren. Der Vergeschlechtlichung von Technik bzw.

Auf welches Geschlechterwissen zurückgegriffen wird, um mit dieser Werbung Produkte ‚an die Frau zu bringen‘, und welche alltagsweltlichen 38 39 40 41 Hirschauer (1993) spricht im Hinblick auf Darstellungen von Geschlecht von einer „Selbstvergessenheit“ (man muss wissen, wie man es tut, allerdings gleichzeitig ohne zu wissen, wie man es tut), die nötig ist, um Geschlechtsdarstellungen als solche unkenntlich zu machen und als ‚natürliche Tatsache‘ zu präsentieren. : 48; Herv. ). Vgl. hierzu auch Hirschauer 2001a sowie Garfinkels Anmerkungen zum „passing“ als Frau bzw.

Download PDF sample

Berufsfindung und Geschlecht: Mädchen in technischhandwerklichen Projekten by Anja Schmid-Thomae


by Robert
4.3

Rated 4.90 of 5 – based on 29 votes